Anmelden oder neu registrieren
Bild-Illustration Kreativquartier Duisburg

Kurzinformation zur Stadt:

DUISBURG - mehr als nur ein "Tatort"

Von allem ein bisschen: Die kreisfreie Stadt Duisburg, mit knapp 500.000 Einwohnern auf Rang 15 der größten Städte Deutschlands, begrüßt seine Gäste als facettenreiche Metropole an Rhein und (!) Ruhr. Grüne Vorstadtidylle oder pulsierende ehemalige – und heute multikulturelle – Arbeiterquartiere: Die Gesichter der Stadt sind vielfältig. Als Bindeglied zwischen dem Ruhrgebiet, der Rheinschiene und dem Niederrhein integriert die Stadt ganz unterschiedliche wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungsströme. 

Bekannt und sehenswert gleichermaßen sind der größte Binnenhafen Europas und der neue, hippe Innenhafen am Rande des Stadtzentrums, der viel beachtete Zoo, die weltmeisterliche Regatta-Bahn sowie die südlich gelegene Sechs-Seen-Platte, die Universität Duisburg-Essen, aber auch der Landschaftspark Nord mit einer beeindruckenden Symbiose von Natur, Industriekultur und (allabendlichem) Lichtspektakel.

Gegebene kulturellen und künstlerischen Einrichtungen (wie z. B. das Wilhelm Lehmbruck Museum, die Museum Küppersmühle, die Museumsstiftung DKM, aber auch der Medienbunker in Marxloh) und Veranstaltungen (z. B. Duisburger Akzente,  Spielstätte der Ruhrtriennale), trugen dazu bei, dass Duisburg Teil der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 war. 

http://www.duisburg.de 

 

ERKUNDEN SIE DAS KREATIV.QUARTIER RUHRORT >>>

DAS KREATIV.QUARTIER RUHRORT ALS LEPORELLO >>>
(Bitte beachten Sie, dass der als Print erhältliche Leporello lediglich eine Momentaufnahme der Entwicklung des Kreativ.Quartiers darstellt. Schreiben Sie uns und halten Sie uns mit Hinweisen über weitere Aktivitäten auf dem Laufenden!)