Anmelden oder neu registrieren

(Halfmannsweg 48-54, 45886 Gelsenkirchen) Die Künstlersiedlung Halfmannshof liegt im Gelsenkirchener Süden, idyllisch in der Mitte der Metropole Ruhr. Hier existieren die unterschiedlichsten städtischen Strukturen direkt nebeneinander: Da befinden sich Bauernhöfe an Verkehrsachsen neben Relikten der Montanindustrie neben dichter urbaner Bebauung und modernen Technologie- und Dienstleistungsbetrieben. So auch im Kreativ.Quartier Ückendorf! Der Halfmannshof wirkt nach außen wie eine ländliche Idylle mitten in der Stadt, aber das ist nur die halbe Wahrheit – die KünstlerInnensiedlung mit einer über 80-jährigen Geschichte bietet als Wohn- und Arbeitsquartier vielfältiger Kunstschaffender seit jeher ohnehin ein lebendiges, kreatives Bild. Auf dem Gelände werden auch internationale Erfahrungen der kreativen JungunternehmerInnen des Europaprogramms „Erasmus for Young Entrepreneurs“ ausgetauscht.

www.halfmannshof-gelsenkirchen.de

[zurück zur Übersicht]